Rückblicke-Details

2. Tag der langen Gleise

Die Veranstaltung fand am Sonntag, den 5. Januar und Montag, den 6. Januar 2014, jeweils von 11.00 bis 16.00 Uhr im H3-Büro- und Schulungszentrum in Eningen statt.

Gegenüber dem vergangenen Jahr wurde die H0-Strecke von 169m auf 227m ausgebaut. Auch haben die Veranstalter ein System entwickelt, das die Gleisführung den Besuchern so ansprechend präsentiert, dass keine notwendigen Strom- und Steuerleitungen den Blick auf die Ganzzüge und ihre Route stört.

In der Modellbahnszene fanden auch andere Gleisgrößen gefallen, wie etwa die Spur Eins (1:32), die Gartenbahn LGB (1:22,5) die Tischanlage in der Spur N (1:160) oder die Spur Z (1:220). Mit großem Interesse wurden die Highlights wahrgenommen.

Zurück